Zur Startseite
Seit über 12 Jahren Qualität und qualifizierte Beratung im Calme Akustik-Shop

Startseite | AGB | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum | Homepage
» Start » Widerrufsrecht
Warenkorb


Ihr Warenkorb ist leer

Gesamt:0.00 EUR
Anzeigen | Kasse | Löschen

Produktsuche



Bewertungen


Liebe Kundinnen, liebe Kunden, wir haben im Laufe der Jahre schon viele positive Stellungnahmen bekommen, hatten aber bislang keine Bewertungsplattform eingebunden. Seit dem 1.7.2015 können Sie uns unter https://www.google.de/#q=calme+akustiksysteme bewerten. Dort ist rechts unser redaktioneller Beitrag von Google zu sehen. Wir freuen uns auf Ihre offene und ehrliche Meinung! Calme Akustiksysteme

Widerrufsrecht

Diese Widerrufsrecht gilt ausschließlich für Bestellungen, die ausschließlich über den Online-Shop erfolgt sind. Für Bestellungen, auch von Privatpersonen, die telefonisch, per Fax oder persönlich abgegeben wurden, gelten diese ausdrücklich nicht. Selbstverständlich haben Sie bei allen Bestellformen das Recht auf eine einwandfreie Ware!

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

  Calme Akustiksysteme 
Inh.  Volker Knickmeyer
Nach Kuhlmanns Freuden 3
32425 Minden / Germany
vertrieb@calme-akustiksysteme.de
Fax 05775/9661926

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Die Kosten des Rücktransportes sind grundsätzlich vom Besteller zu tragen.




Wenn Sie in unserem Onlineshop bestellen möchten, müssen Sie unsere Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben, was Sie uns bitte mit dem folgenden Formular bestätigen.

Hiermit bestätige ich, dass ich die obenstehende Widerrufsbelehrung gelesen und akzeptiert habe:
Widerrufsbelehrung akzeptiert


Druckbare Version


Werbung




Telefon Rückruf


Telefon Rückruf

Wir rufen Sie gerne zurück! Sagen Sie uns wann.